Joomla CMS

Was ist das JOOMLA CMS SYSTEM?

Informiert man sich im Internet über moderne Webseitentechnik dann fällt schon sehr früh der Begriff Content Management System (CMS) bzw. die deutsche Variante: Inhaltsverwaltungssystem. Denn fast jede Webseite im Internet läuft auf Basis eines solchen CMS Systems. Sucht man etwas genauer erkennt man schnell die drei bekanntesten CMS Systeme der Welt: WordPress, Typo3 und Joomla. Doch warum sollte man ein CMS System einsetzen?
Der Hauptgrund ist der grundlegende Aufbau bzw. die Idee hinter einem CMS System.

Musste man früher jede einzelne Unterseite einer Webseite manuell pflegen oder aufwändig hinzufügen, kann man das heute über die CMS Systeme, wie Joomla, Typo3 oder WordPress, direkt per Administrationsoberfläche einfach und schnell erledigen. Ein CMS System wird in Form von PHP-Scripten auf einem Webserver in Betrieb genommen. Autoren, Programmierer und Administratoren können dann direkt online daran arbeiten. Hierzu erhält jeder Befugte einen eigenen Login, für den die Administratoren genaue ausgesuchte Berechtigungen festlegt. Damit können sich mehrere Personen und Gruppen mit verschiedenen Fähigkeiten und Aufgaben an einem Webprojekt beteiligen.

Spezialisierung auf CMS Systeme

In unserer Webdesign Agentur haben wir uns auf Webseiten mit dem Joomla, WordPress und TYPO3 CMS Systeme spezialisiert. 

Joomla ist eines der fortschrittlichsten Content Management Systeme auf dem Markt. Das System wird im Jahr mehrmals mit wichtigen Sicherheits- und Verbesserungsupdates versorgt. Da sich das Internet und die technischen Möglichkeiten rasant weiterentwickeln muss dies auch ein gutes CMS System tun.

Community

Aufgrund der weltweiten Popularität von Joomla ist folglich auch die Community von Joomla CMS riesig. Es existieren tausende von kostenlosen und kostenpflichtigen Modulen, Plugins und Erweiterungen, die ein Administrator installieren kann. So kann man Joomla perfekt auf die benötigten Bedürfnisse anpassen und erweitern.

Design- und Gestaltungsmöglichkeiten eines Joomla CMS Systems

Die Gestaltung einer Webseite, gewinnt im Hinblick auf die Individualität eine hohe Bedeutung. Zwar ist es bei vielen Content-Management-Systemen so, dass über das Internet viele kostenfreie Templates (Designvorlagen) gefunden und für eine Webseite eingesetzt werden dürfen. Doch der steigende optische Anspruch der Kunden lässt hier meist viele Wünsche offen. Jedes Unternehmen ist individuell, also muss auch das Design der gewünschten Webseite individuell sein. Schließlich ist die Webseite das optische Aushängeschild für potentielle Kunden, die digitale Visitenkarte sozusagen.

Selbst ein höherwertiges und käuflich erworbenes Designtemplate, muss diesem Anspruch im Hinblick auf die Farbenharmonie, dem Layout und der Gestaltung, nicht zwangsläufig gerecht werden, denn jede Corporate Identity ist unterschiedlich. Normalerweise besteht bei einem CMS die Möglichkeit, eigene und selbst gestaltete Templates zu verwenden. Dies erlaubt eigene Gestaltungsmöglichkeiten und die perfekte Widerspiegelung des Corporate Designs und des Images eines Kunden.

Webdesigner Mosbach Online

Kontaktformular

Inhaltsverzeichnis